Weiter unten können Sie die Lok sogar fahren hören !

Faszination Fahrbetrieb

Auch Ihnen würde es sicherlich Spaß machen,
staunend und begeistert zuzusehen,

  • wie drei, sechs oder mehr Züge gleichzeitig und im kreuzenden Gegenverkehr über Ihre Anlage fahren, sich zufällig in immer wieder neuen Situationen begegnen, die Vorfahrt untereinander selber regeln, an Signalen punktgenau und sanft halten und bei Grün langsam wieder anfahren, (Beispiel 1)
  • wie Ihre Rangierloks Fahrten zu verschiedenen Verladestationen unternehmen und dort Waggons an- und abkuppeln und dann über die Drehscheibe zur Bekohlung fahren mit anschließender Rückfahrt in den Lokschuppen, (Beispiel 2)
  • wie sich die Loks Ihrer Schnellzüge untereinander verständigen, so daß z.B. eine von einer TEE 218 angeforderte Ersatzlok E 103 rechtzeitig für einen Lokwechsel am Bahnhof bereitsteht, ankuppelt und den Zug für die Weiterfahrt übernimmt, während die Diesel-Lok zur Inspektion ins Betriebswerk fährt, (Beispiel 3)